Brotbegriffe erklärt: Zur Übersicht »

Welches Bier kann man für Bierbrot verwenden?

Ein Bierbrot ist richtig lecker. Es gibt ein unvergleichliches Aroma ins Brot ab, welches ich nur vom Sauerteig selbst kenne. In Kombination mit dem Sauerteig ist das Bier der absolute Knaller und gehört zu meinen Favoriten. Hier im Blog findest du einige Bierbrote, die alle darauf warten nachgebacken zu werden. Worauf kommt es an beim Bierbrot-Backen?

Kann man jedes Bier zum Brotbacken verwenden?

Ja du kannst jedes Bier verwenden. Manche verwenden sogar Radler, was ich seltsam finde, aber offensichtlich sind andere da schmerzbefreiter als ich und berichten von durchaus guten Ergebnissen im Aroma. Ich bevorzuge dunklere Biere, wie Landbiere oder sogar Schwarzbiere. Für mich gilt: je stärker desto besser. Aber ich bin nicht der Maßstab und würde daher eher empfehlen mal mit einem Naturtrüben Kellerbier oder einem Landbier anzufangen. Auch ein Weizenbier ist hier sehr gut geeignet.

Muss man Bier abkochen vor dem Brotbacken?

Ich empfehle das Bier abzukochen, vor allem wenn es über 5% Alkohol hat. Ansonsten kann der Alkohol die Fermentierung stören. Ich hatte schon den Fall, dass mein Sauerteigbrot ewig lang fermentiert hat, weil das Bier die Hefen gebremst hat. Es ist nicht auszuschließen, dass auch noch Enzyme oder andere Stoffe der Fermentierungsfähigkeit schaden. Von daher würde ich dir grundsätzlich dazu raten Bier abzukochen und dann abgekühlt auf Raumtemperatur in den Teig zu geben. 

Was bewirkt Bier beim Brotbacken?

Bier macht das Brot aromatisch. Die malzigen Aromen kommen richtig gut heraus. Außerdem macht es die Krume dunkler und die Kruste ebenso. Das Brot wird im Allgemeinen einfach sehr viel rustikaler.

Brotbegriffe erklärt: Zur Übersicht »

Hier kannst du kommentieren

„Der Bäcker“

Mein Name ist René und eigentlich würde ich mich niemals selbst als Bäcker bezeichnen. Zu viel Respekt habe ich vor diesem Berufsstand und davor welche Anforderungen Mitglieder dieser Zunft täglich stemmen müssen. Aber für meine Familie bin ich „der Bäcker“. Selbst, wenn auch mal ein Brot misslingt. Hier findest du meine Lieblingsrezepte.

Unterstütze mich…

Du magst meine Rezepte und bäckst sie sogar nach? Ich würde mich über eine „Kaffee“-Spende freuen! 🙂

Rezepte-Newsletter

Hier kannst du dich für meinen Rezepte-Newsletter eintragen. Verpasse nie wieder ein Rezept!

Brotback-Töpfe im Test

Neueste Beiträge

Fendu Mischbrot-Ecken
30. September 2022
Energie und Geld sparen beim Brotbacken
24. September 2022
Hefe Bauernbrot
24. September 2022
Das Herbstbrot – 4 Varianten mit Hefe oder Sauerteig
18. September 2022
Alles über die Übernachtgare beim Brotbacken
9. September 2022

Brotback-Bücher Empfehlungen

Brotmesser im Test

Follow me

Anleitung für Sauerteig

Die Challenger Breadpan im Test