Rezepte für Toastbrote

Das in Kastenform gebackene Toastbrot ist ein Einheitsbrot, welches weltweit gleich aussieht, denselben Namen hat und genauso schmeckt. Ursprünglich soll es aus Großbritannien stammen, wo es schon im Mittelalter zu den verschiedensten Speisen dazu gegessen wurde. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gab es in Deutschland die ersten Toaster, mit denen es geröstet werden konnte, was sich auch heute noch einer großen Beliebtheit erfreut. Bei vielen ist das Toast, das es auch als Vollkorn-Variante gibt, ein fester Bestandteil auf dem Frühstückstisch. Das Brot enthält Vitamine und andere wichtige Nährstoffe, die deinem Körper gut tun. Wie es belegt wird, ob mit Marmelade, Schokoaufstrich, Käse oder Wurst, ist Geschmackssache. Möchtest du wissen, wie du ein Toastbrot selber backen kannst? Dann lies hier tolle Rezepte.

Das beliebte Japanische Milchbrot ist sooo flauschig soft und locker. Einfach das perfekte Brot für süßen Aufstrich oder einfach so aus der Hand.
Ein weiches Weizenbrot mit feiner Krume aus einem rustikalen Holzbackrahmen. Mit natürlich rauchigem Aroma von naturbelassenem Buchenholz. 
Rotkorn, eine uralte und darüber hinaus gesunde Weizensorte aus Afrika, wird hier in einem sehr schön rustikalen Toastbrot gebacken. 
Urkorn in einem Klassiker verbacken: Dem Buttertoast. Ein fluffiges Urkorn-Toastbrot mit 40% Kamut Vollkornmehl und -Grieß. 
Toastbrot ist ungesund, böse und beinhaltet ungesunde Zusatzstoffe, die keiner in seinem Essen möchte. Nicht so bei diesem Buttermilch-Toastbrot. Ein Lieblingsbrot für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

„Der Bäcker“

Mein Name ist René und eigentlich würde ich mich niemals selbst als Bäcker bezeichnen. Zu viel Respekt habe ich vor diesem Berufsstand und davor welche Anforderungen Mitglieder dieser Zunft täglich stemmen müssen. Aber für meine Familie bin ich „der Bäcker“. Selbst, wenn auch mal ein Brot misslingt. Hier findest du meine Lieblingsrezepte.

Unterstütze mich…

Du magst meine Rezepte und bäckst sie sogar nach? Ich würde mich über eine „Kaffee“-Spende freuen! 🙂

Rezepte-Newsletter

Hier kannst du dich für meinen Rezepte-Newsletter eintragen. Verpasse nie wieder ein Rezept!

Brotback-Bücher Empfehlungen

Neueste Beiträge

Burger Buns selber backen
21. Januar 2022
Italienisches Tipo 1 Brot mit Roggensauerteig-Kochstück
21. Januar 2022
1050er Brot
15. Januar 2022
Brown Porridge Bread
6. Januar 2022
Rezept für Frankenlaib
6. Januar 2022

Brotmesser im Test

Die Challenger Breadpan im Test

Follow me