Rezepte für Italienisches Weizenmehl Tipo 00

Die Italiener verstehen es, aus dem Grundnahrungsmittel Weizenmehl Köstlichkeiten wie leckere Brote zu zaubern. Doch genau wie in Deutschland gibt es zum Teil große Unterschiede zwischen den verschiedenen Mehlen. Das Weizenmehl Tipo 00 wird im Vergleich zum deutschen Mehl vom Typ 405 feiner gemahlen und ist in der Lage, mehr Wasser aufzunehmen. Dadurch bleiben die Brote länger saftig und frisch. Es enthält einen hohen Gluten-Anteil (Klebereiweiß), sodass der Hefeteig schön elastisch wird. Nutze die hier verfügbaren Rezepte, um leckere Brote mit dem italienischen Weizenmehl zu backen.

Reste an italienischen Mehlen und Sauerteig (Lievito Madre) in einem schnellen All-In Brot, an einem Tag gebacken. 

„Der Bäcker“

Mein Name ist René und eigentlich würde ich mich niemals selbst als Bäcker bezeichnen. Zu viel Respekt habe ich vor diesem Berufsstand und davor welche Anforderungen Mitglieder dieser Zunft täglich stemmen müssen. Aber für meine Familie bin ich „der Bäcker“. Selbst, wenn auch mal ein Brot misslingt. Hier findest du meine Lieblingsrezepte.

Neueste Beiträge

Mischbrot mit 75% Vollkorn
25. November 2020
Ultraschnelle Notfall-Brötchen
25. November 2020
Kleines Single-Brot für 1 Person
21. November 2020
Rezept für Pane Vallemaggia
17. November 2020
Sesam Bâtard
11. November 2020

Brotmesser im Test

Die Challenger Breadpan im Test